• Seite vorlesen

Aktuelle Corona Infos für Wirtschaftstreibende

08.02.2022

Die aktuellen Corona-Maßnahmen ab 16. April

Neuerungen ab 16. April:

  • keine generelle FFP2-Maskenpflicht mehr in „Indoor-Bereichen" (nur mehr Empfehlung), wie z.B. im nicht lebensnotwendigen Handel, Gastronomie, Beherbergung, Freizeit- und Kultureinrichtungen etc.
  • FFP2-Maskenpflicht gilt nur mehr in wenigen ausgewählten Bereichen (z.B. Apotheken, Lebensmittelhandel, Drogeriemärkte, Banken etc.)
  • keine Auflagen mehr für die Nachtgastronomie
  • G-Nachweise: der Nachweis der 3. Impfung („Booster") ist nun 365 Tage gültig (statt bisher 270 Tage)
  • Zusammenkünfte bis zu 500 Teilnehmern: keine Auflagen
  • Zusammenkünfte mit mehr als 500 Teilnehmern: COVID-19-Beauftragter und COVID-19-Präventionskonzept

Arbeitsorte

  • Es gelten grundsätzlich keine allgemeinen Regelungen mehr für Arbeitsorte.
  • Es besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit, dass der Arbeitgeber in begründeten Fällen strengere Maßnahmen als in der Verordnung vorsehen kann. 
  • Die 3-G-Nachweispflicht am Ort der beruflichen Tätigkeit ist nur mehr in „vulnerablen Settings" aufrecht (z.B. Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheime)


Die aktuellen Corona-Maßnahmen sowie laufende Updates und umfassende Sevice-Angebote für von Covid-19 betroffene Betriebe finden Sie auch auf der Website der Wirtschaftskammer Steiermark unter www.wko.at