Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung

Stigergasse 2/I, 8020 Graz
Tel: +43 (316) 872-4800

Creative City Graz

Die Mitgliedschaft im UNESCO-Netzwerk der Creative Cities ist EINE Möglichkeit, Graz auch international als innovativen Wirtschaftsstandort zu positionieren. Nun soll öffentlich bewusst gemacht werden, dass sich Kreativwirtschaft nicht nur auf den Designsektor beschränkt, sondern auch viele andere Branchen, insbesondere die geistigen DienstleisterInnen sowie Medien, Gewerbe und Handwerk umfasst.

Um die Rahmenbedingungen für die Kreativwirtschaft zu verbessern setzt die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung strategische Impulse und entwickelt sowie initiiert neue Projekte.

 
Arbeitsplatzförderung in Coworking Spaces

„Coworking“ ist ein weltweiter Trend im Bereich neuer Arbeitsformen. FreiberuflerInnen, EPU und Kleinstunternehmen der Kreativwirtschaft, Start-ups bzw. „digitale NomadInnen“ nutzen die Vorteile gemeinsamer Infrastruktur für den wechselseitigen Austausch und die Bildung anlassbezogener Arbeits- und Projektgemeinschaften.

 
Coworking Spaces & mehr...

Graz bietet für GründerInnen, Kreativschaffende, Freelancer und EPU, zahlreiche inspirierende Arbeitsgemeinschaften. Hier eine Liste mit Links zu diesen Gemeinschaften:

 

Weitere Informationen zu Coworking Spaces innerhalb und außerhalb von Graz finden Sie auch unter:

coworkinggraz.net

sharedspaces.at

jungewirtschaft.at

 
Kontakt:

Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung, Stadt Graz:

Mag. Karin Hojak-Talaber
Stigergasse 2 (Mariahilfer Platz)
8020 Graz 

Tel: +43 664 60 872 4811
Fax: +43 316 872 - 4809
E-Mail: karin.hojak-talaber@stadt.graz.at

 
  • socialbuttons