Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung

Stigergasse 2/I, 8020 Graz
Tel: +43 (316) 872-4800
E-Mail

BarCamp Graz 2015

Beginn:
17.04.2015, 14:00 Uhr
Ende:
19.04.2015, 16:00 Uhr
Ort:
FH JOANNEUM
Details:
Alte Poststraße 152, 8020 Graz
Hinweis:
Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldung erforderlich!
 

Beim „designcamp“, „wissenscamp“, „politcamp“, „startcamp", "uxcamp” und „appdevcamp“ geht es um unkonventionellen Wissensaustausch, Diskussion und Vernetzung.

Im Rahmen einer "Ad-Hoc-Unkonferenz" geht es um die Themen Design, Wissensmanagement, politische Kommunikation, Startups- und Firmengründungen sowie mobile Plattformen.

300 Teilnehmer aus den Bereichen Medien bzw. Technologie werden ein Wochenende lang präsentieren, diskutieren und entwickeln.

Die Teilnahme ist - nach Anmeldung - kostenlos.

Weitere Information zum BarCamp Graz 2015 und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

 
BarCamps sind "Unkonferenzen"

Das Programm wird ad-hoc am Morgen festgelegt; alle, die mitmachen, tragen auch etwas bei – indem sie präsentieren, diskutieren oder im Web über das BarCamp berichten.
Die offene Form der Veranstaltung ermöglicht es, schnell und unkompliziert Wissen auszutauschen.

BarCamps haben sich weltweit und auch in Österreich in den vergangenen Jahren zu Treffen der erweiterten Web-Szene entwickelt. Dabei sind bald auch Unkonferenzen zu bestimmten Themen organisiert worden. 
So gab es in Graz außer den BarCamps 2008 und 2010 bis 2014 auch drei politcamps, ein educamp, ein designcamp, ein afrikacamp und ein opencamp.

 
Informationen:

Das Programm und den Link zur Anmeldung finden Sie auf www.barcamp-graz.at

 
  • socialbuttons